Skip to main content

Neuer Geschäftsführer
bei Squadra

Erich Pichorner übernimmt das Ruder

Die TTI-Group wächst und stellt sich am Markt immer besser auf. Jetzt ist es CEO Klaus Lercher gelungen, einen Branchenexperten als Geschäftsführer einzusetzen.

Kein geringerer als der ehemalige Manpower Geschäftsführer Erich Pichorner übernimmt nun die Geschäftsführung der TTI-Group Tochter Squadra.  Das auf den Angestelltenbereich spezialisierte Unternehmen hat ein klares Ziel vor Augen, die Marktführerschaft genau in ihrem Segment. Pichorner hat mit Squadra einiges vor: „Wir wollen ausschließlich Angestellte in Jobs vermitteln, sowohl über Zeitarbeit als auch über Personalberatung. Der Fokus wird auf Angestellte im Office Management, im Engineering und IT Bereich wie auch im Finance Bereich liegen“. Man darf auf jeden Fall gespannt sein, was sich noch weiterhin in der TTI-Group tut.

Sie möchten mehr über Herrn Pichorner und die Pläne von Squadra und der TTI-Group wissen, dann schauen Sie in unserem Pressebereich auf https://www.tti.at/ueber-uns/pressebereich/ vorbei.

Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Akzeptieren